Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Miniature Steam Pty Ltd

5001S Mildura Zweizylinder-Dampfmaschine - manuelle Umkehrung - Speichenschwungrad

5001S Mildura Zweizylinder-Dampfmaschine - manuelle Umkehrung - Speichenschwungrad

Normaler Preis CHF 1,373.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 1,373.00
Verkauf Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf diesen Seiten sind 10 % GST für australische Kunden enthalten. Preise für internationale Besucher werden beim Zugriff auf ihre eigene Währung nicht besteuert.

MILDURA

Ein zweizylindriger manuell gesteuerter Wendemotor wie abgebildet mit Speichenschwungrad.
Diese Einheit ist auch mit einem Marine-Schwungrad mit niedrigem Profil erhältlich.

Die Mildura ist die beliebteste in unserem Sortiment, wobei sich die meisten Modellbauer für das Wendegestänge von Stephenson entscheiden. Die Kurbelkrümmungen liegen bei 90 º, was dem Motor Selbststarteigenschaften in jeder Position der Kurbelwelle verleiht. Durch Hinzufügen von Stephensons Wendegestänge wird die Mildura zu einer Schiffsdampfmaschine, die Modelldampfboote mit einer Länge von bis zu zwei Metern mit einem Kesseldruck von bis zu 80 psi antreiben kann.

 Spezifikationen:

19 mm Bohrung x 19 mm Hub
80 mm Durchmesser x 15 mm Speichenschwungrad
Optional 50 mm Durchmesser x 16 mm breites Marine-Schwungrad mit niedrigem Profil (reduzierte Ladung)
Maximale Länge – ca. 163 mm
Breite ohne Verdrängungsöler ca. 95 mm
Breite einschließlich Verdrängungsöler ca. 130 mm
Höhe mit Schiffsschwungrad – ca. 135 mm
Gewicht – Marine-RC-Modell – 1990 gm
Ein Verdrängungsöler ist in jedem zusammengebauten Motor enthalten
Geeignet für Boote mit einer Länge von bis zu 2,1 m (7 Fuß)

Abgestimmt auf "Miniaturdampf" 4-Zoll-Boiler, der bei 45 psi

betrieben wird

Ursprünge der Mildura-Maschine:
Die Mildura-Dampfmaschine ist typisch für viele Dampfmaschinen, die verwendet werden, um Wasser aus den Binnenflusssystemen von Victoria und New South Wales (NSW) zu pumpen. für Bewässerungszwecke während des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Dies wurde von George Chaffey ins Leben gerufen, der 1886 Los Angeles verließ, um Australiens erstes großes Bewässerungsprojekt in Mildura einzurichten.

Abmessungen des Mildura-Motors

Datenblatt zum Mildura-Motor

HINWEIS: Montageblock ist nicht im Lieferumfang enthalten.

 

Versand & Rücksendungen

Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn Ihre Bestellung versandt wurde, die die Sendungsverfolgungsnummer für das Paket enthält. Es kann 24 bis 48 Stunden dauern, bis Sie auf Tracking-Informationen zugreifen, um nützliche Informationen bereitzustellen.

Porto-/Frachtkosten basieren auf dem Gewicht des Pakets, das von einem Algorithmus berechnet wird, der von Australia Post bereitgestellt und gepflegt wird, und wird es sein wird beim Bezahlvorgang angezeigt.

Für australische Kunden ist die GST in den auf der Website angezeigten Produktpreisen enthalten und wird beim Bezahlen zum Porto hinzugefügt.

Erstattungen, Rücksendungen, und Umtausch:

Wir beteiligen uns normalerweise nicht an Nachverkaufsverhandlungen über Rückerstattungen, Rückgaben und Umtausch. Weitere Informationen zu unserer Garantie finden Sie hier.

Vollständige Details anzeigen